Mount Inspire - Insights

Persona Content Marketing

Einleitung - Wer ist eigentlich mein Kunde?

Stellen Sie sich folgendes Szenario einmal vor: Sagen wir, Sie sollen einen Text über einen neuen Bergschuh schreiben.  Sie legen sofort los und beschreiben das Material, die Sohle, das Schnürsystem. Zusätzlich schreiben Sie noch über das Gewicht und die Vorzüge dieses Schuhs im Vergleich zu anderen Schuhen.

Und nun das gleiche Szenario noch einmal, nur mit einem kleinen Unterschied: Sie sollen den Text für einen Bergführer und nochmals für einen unerfahrenen Anfänger schreiben. Würde derselbe Text entstehen, wie beim ersten Mal? Wohl kaum! 

Für den Bergführer sind gänzlich andere Informationen wichtig als für den Novizen im Bergsteigen. Alleine aufgrund der Vorkenntnisse des Empfängers wird sich der erstellte Text unterscheiden.

Es gibt noch unzählige weitere Wesensmerkmale des Empfängers, die den Text beeinflussen. Dazu gehören Alter, Herkunft, Geschlecht, Berufliche Situation, aber auch Werte, Überzeugungen und kultureller Hintergrund. Der Empfänger der Botschaft ist genauso wichtig wie unsere Botschaft selbst. 

Persona Based Marketing

Und genau hier kommen Persona ins Spiel, die stellvertretend für eine abstrakte Zielgruppe mit einer Persönlichkeit ausgestattet sind. Ein Text für die Zielgruppe „Wanderer“ ist weniger präzise als ein Beitrag für „Olaf und Ulrike Müller aus Berlin, die zweimal im Jahr mit dem Zug in die Alpen zum Wandern fahren“. Der abstrakte Begriff der Wanderer wird so greifbar. Und der Texter – also Ich – hat einen klaren Empfänger im Kopf und kann schon beim Schreiben darauf achten, dass er den Text gezielt für diese Personen schreibt. 

Wenn dein Content-Marketing für jeden ist,
ist es für niemanden.

Joe Pulizzi

Vorteile individualisierter Botschaften

Mit digitalen Inhalten sollen Bedürfnisse befriedigt und Probleme gelöst werden. Je individueller und präziser die Botschaft verpackt ist, desto besser gelingen beide Aspekte. Dies führt nicht nur zu steigender Relevanz, sondern zu einer ganzen Reihe weiterer Verbesserungen im gesamten Content Marketing. 

Reichweite

Innerhalb der angesprochenen Zielgruppe steigt die organische Reichweite.

Vertrauen

Sie etablieren sich als vertrauenswürdige Quelle und Experte innerhalb der Zielgruppe.

Kosten

Durch die hohe organische Reichweite sinken Ihre Kosten für Anzeigen.

Heterogenes Zielpublikum

Natürlich hat Ihr Unternehmen nicht nur eine Target Audience. Gerade im Tourismus und im Freizeitbereich gibt es zahlreiche Zielgruppen, die im Content Marketing Prozess berücksichtigt und ausgeglichen werden müssen. Diesen Herausforderungen stellen wir uns in Teil 2  (Entwicklung) und Teil 3 (Einsatz).

Zusammenfassung

Botschaften sollten immer auf Persona zugeschnitten werden, um die größtmögliche Relevanz und Reichweite in dieser Zielgruppe zu erzeugen. Damit liefern Persona für Sie als Unternehmen Mehrwert, indem die Reichweite innerhalb definierter Zielgruppen erhöht wird. Bei gleichbleibender oder steigender Conversion Rate ein lohnendes Investment und ein strategisch wichtiger Baustein für lang anhaltenden unternehmerischen Erfolg.