Mount Inspire -
Because Mountains Inspire

Arbeitsweise & Philosophie

Verschaffen Sie sich Einblick in meine Arbeitsweise und die Arbeitsphilosophie, die Mount Inspire zu Grunde liegen. So können Sie am Besten einschätzen, ob Sie gemeinsam mit mir an der Erreichung Ihrer Ziele arbeiten möchten.

Ich bin überzeugt von der positiven Wirkung alpiner Erlebnisse und Landschaften auf mein berufliches Schaffen. Die Inspiration und Kraft, die ich nach einer Bergtour spüren darf, setze ich für meine KundInnen ein. Auf diese Weise entstehen einzigartige Texte und Konzepte.

Arbeitsweise

Digitaler Content ist ein Wechselspiel aus Kreativität und der Befolgung bestimmter Regeln. Ich liebe dieses Wechselspiel aus kühler Content Planung und kreativer Schreibarbeit, dabei bin ich voll in meinem Element. Meine Bergerlebnisse helfen mir dabei, mein volles kreatives Potential auszuschöpfen. Durch jahrelange berufliche Tätigkeit in unterschiedlichen Bereichen des digitalen Marketings besitze ich große Expertise bei Konzeption und Erstellung digitaler Inhalte. 

Methodisch & Analytisch

Ich setze auf eine methodische und analytische Vorgehensweise bei der Konzeption und Erstellung digitaler Inhalte. Nur dadurch ist es möglich, den Erfolg der Maßnahmen zu messen. Gleichzeitig kann die Arbeitsweise transparent dargestellt werden. Im Bereich Leistungen können Sie dies nachvollziehen.

Kreativ & Iterativ

Kreativität bereichert das methodische Fundament. Prägnante Headlines, überraschende Formulierungen und humorvolle Zitate durchbrechen die Erwartung des Nutzers. Durch das pointierte Setzen dieser Elemente bleibt man im Gedächtnis.

Kraft der Berge spüren
Mount Inspire Because Mountains Inspire

Zusammenarbeit

Ich halte nichts von Ausschreibungen und Projekt Pitches für eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Denken Sie nur an die Zeit und das Budget, welches Sie für eine umfassende Ausschreibung benötigen. 

Investieren Sie diese Zeit besser in die Analyse meiner Website und meiner Referenz Projekte. Sie werden schnell feststellen, ob Sie mit mir zusammenarbeiten möchten oder nicht.

Zusammenarbeit Phase 1: Eine Vision kreieren

Nur mit einem gemeinsamen Verständnis des Projektziels kann eine Zusammenarbeit funktionieren. Vor Projektstart ist es unerlässlich in einem ausführlichen Erstgespräch die Ausgangssituation und das Ziel zu definieren. Auf Basis dieser Vorgaben wird ein Angebot ausgearbeitet. 

Zusammenarbeit Phase 2: Die Vision umsetzen

Qualität vor Schnelligkeit – Ich möchte sorgsam mit Ihrem Vertrauen umgehen, das Sie in mich investieren. Deshalb nehme ich mir ausreichend Zeit, um ein qualitativ hochwertiges Produkt abzuliefern, das in einer gemeinsamen Korrekturschleife bei Bedarf angepasst werden kann. So müssen Sie sich nicht mit halben Sachen auseinandersetzen, sondern mit einem Produkt, für das ich mit meinem Namen bürge. 

Philosophie & Werte

Transparenz, gegenseitige Wertschätzung und Offenheit sind Werte, die für eine erfolgreiche Zusammenarbeit entscheidend sind. Durch einen konstruktiven Austausch entstehen gemeinsame Visionen für kreative Lösungen und eine holistische Content Experience.